Ministrantinnen und Ministranten

 

Was wäre ein Gottesdienst ohne Ministranten?

Dazu gehört viel Engagement und deshalb ein großes Dankeschön an unsere Ministrantinnen und Ministranten für ihren fleißigen Dienst.

 

Unsere Ministrantinnen und Ministranten in alphabetischer Reihenfolge:

  • Berthold Dina
  • Berthold Elisa
  • Heindl Lukas
  • Hofstetter Simon
  • Lehner Beate
  • Nussböck Alexander
  • Nussböck Tobias
  • Schober Mareike
  • Schuller Hannah 

Was bedeutet eigentlich "Ministrant"?

Das Wort "Ministrant" kommt ursprünglich von dem lateinischen Begriff "ministrane" und heißt in deutscher Sprache "dienen". Somit heißt Ministrant übersetzt "Diener", was auch seiner Funktion entspricht, nämlich den Pfarrer im Gottesdienst als Altardiener zu unterstützen.

Ministranten sind somit "Diener an einem höheren Gut. Jesu Christi selbst, der in der Eucharistie mit seinem Leib und Blut in Erscheinung tritt".